Theater TV Logo

DERRICK BALLARD als Holländer im Landestheater Detmold


Veröffentlicht am 15.09.2017


Derrick Ballard studierte zunächst in seiner Heimatstadt an der University of Denver und führte dann seine Gesangsausbildung bei Mark Oswald in New York fort. Seine Karriere führte ihn mit renommierten Ensembles zusammen wie der Santa Fe Opera, San Francisco Opera und der Opera Colorado; außerdem gastierte er an der OperaDelaware, beim Colorado Opera Festival, am Center of Contemporary Opera, bei den American Opera Projects und bei der Opera Company of Brooklyn. Darüber hinaus ist er Mitglied des New York Composers Circle und hat in vielen neuen Opern mitgewirkt. In den USA hat der Bassist bereits in über 50 Rollen auf der Bühne gestanden, bevor er seine internationale Karriere 2005 an der Staatsoper Unter den Linden begann. Es folgten Engagements u.a. an den Staatstheatern in Kassel, Oldenburg, Mainz sowie am Staatstheaters am Gärtnerplatz.